Wildtiere in Norwegen

Wildtiere Norwegen

Arktische Landschaften an der Grenze zum Nordatlantik, spitze Berggipfel mit tiefen Tälern, meterhohe Wasserfälle und dicht bewachsene Wälder. Die Natur in Norwegen ist so vielseitig wie die Farbpalette der größten Künstler:innen. Kein Wunder also, dass dieses Land die geliebte Heimat vieler spezieller Tierarten ist. Wir stellen Ihnen im Folgenden die besten Tiersafaris in Norwegen vor. Halten Sie die Kamera bereit und freuen Sie sich auf ein unvergessliches Erlebnis!

Wildlife in Norwegen

Hoch hinaus

Riesige Vogelkolonien kreisen hoch am Himmel über Ihrem Kopf. Auf den Tausenden von Inseln rund um Ålesund werden Sie genau das erleben. Fahren Sie zum Beispiel mit einem Hochgeschwindigkeits-RIB-Boot von der Stadt aus und begeben Sie sich auf die Suche nach unzähligen verschiedenen Vogelarten. Neben den niedlichen Papageientauchern können Sie auch mächtige Adler erspähen! Das Boot bringt Sie ganz nah an die faszinierenden Tiere Norwegens heran, die der Guide Ihnen gerne genauer vorstellt.

Treffen Sie den König des Waldes!

Der Elch ist das größte lebende Säugetier Norwegens. In der Abenddämmerung beginnt Ihre Erkundung, denn das ist die ideale Zeit, um diese Tiere zu sehen. Mit erfahrenen Guides erkunden Sie mit dem Bus die Waldgebiete um Oppdal, wo zahlreiche Elche zu Hause sind. Lauschen Sie dem Rascheln in den Wäldern und vielleicht treffen Sie auf… einen Hirsch? Ein Reh? Oder sogar einen Elch!

Eine Reise zurück in die Eiszeit

Der Dovrefjell-Nationalpark ist der einzige Ort in Norwegen, an dem Sie die imposanten Moschusochsen bewundern können. Ein Guide nimmt Sie mit auf eine Tour und bringt Ihnen diese Tiere auf sicherem Weg in ihrem natürlichen Lebensraum näher. Wussten Sie, dass Moschusochsen bis zu 400 kg auf die Waage bringen und sogar die letzte Eiszeit überlebt haben? All das und noch viel mehr erfahren Sie auf dieser Safari. Eine Empfehlung für Jung und Alt!

Abenteuer auf dem Fjord

Ab Skjolden fährt man mit dem RIB-Boot in hohem Tempo über den Lustrafjord, einem Arm des Sognefjords. Vom Wasser aus werden Sie kleine Dörfer und Bauernhöfe entdecken. Ihre Route führt Sie weiter durch eine herrliche Landschaft, vorbei am Wasserfall Feigumfossen, der mehr als 200 Meter den Fjord hinunterdonnert. Mit etwas Glück begegnen Sie auf dieser Safari auch neugierigen Robben oder kleineren Walarten, wie dem Schweinswal.

Entdecken Sie unsere Reisen nach Norwegen

Südnorwegen Frühling Sommer Spätsommer 17 Tage

Familientour Hotel & Hytter

Eine wunderschöne Rundreise voller Abwechslung bezüglich der Natur als auch der Unterkünften.

Südnorwegen Frühling Sommer Spätsommer 12 Tage

Nordic Tur

Genießen Sie Norwegens natürliche Schönheit: tiefblaue Fjorde, leuchtend grüne Gletscherseen, weite Hochebenen und Nationalparks.

Südnorwegen Frühling Sommer Spätsommer 17 Tage

Hyttertour durchs Herz von Norwegen

Entdecken Sie die Highlights im "Goldenen Dreieck" und übernachten Sie in typisch norwegischen Holzhütten und Ferienhäusern

Südnorwegen Sommer 16 Tage

Norwegens Hochland und Fjorde

Abwechslungsreiche Rundreise zu den Fjorden, kombiniert mit einer Nacht an Bord des magischen Hurtigruten-Postschiffes.

Auf dem Laufenden bleiben?

Immer als Erstes die neuesten Nachrichten, die besten Angebote und jede Menge Inspiration erhalten.