Urlaub in Schweden

Lust auf einen Urlaub in Schweden?
Im Winter oder im Sommer?

Im Urlaub nach Schweden fahren

Ein Urlaub in Schweden ist ideal für alle, die eine Kombination aus unberührter Natur und spannendem Kulturerbe suchen. Eine Reise nach Schweden bedeutet, in die örtliche Natur, Kultur, Architektur und Gastronomie einzutauchen. Nehmen Sie sich Zeit und genießen Sie das echte schwedische Leben.

Die Region Lappland umfasst einen großen Teil Nordschwedens. Die Natur hier ist das ganze Jahr über atemberaubend schön: Im Winter bedecken dicke Schneeteppiche die weite Landschaft. Im Sommer, wenn der Schnee in der Sonne schmilzt, kommen die schönsten Wander-, Kanu- und Mountainbikestrecken zum Vorschein, und im Spätsommer färben sich die Wälder tiefrot und orangegelb, soweit das Auge reicht.

Die Westküste in Südschweden wird auch als Schärenküste bezeichnet. An dieser Küste gibt es zahlreiche Felseninseln. Die Regionen Småland, Skåne und Öland sind nur einige Beispiele für die Orte, die Sie hier sehen können.

 

„Schweden ist ein Land der Genießer“.

Wildcampen-in-Schweden-nach-Schweden-mit-Nordic-©Clive-Tompsett
Unberührte Natur und Stille in Schwedisch Lappland

Gemütliche Hauptstadt Stockholm

Schweden ist ein weltoffenes Land: charmante Straßen mit Kopfsteinpflaster, authentische Kaffeehäuser, bunte Fischerdörfer und belebte Häfen… Schweden ist ein Land der Lebenskünstler. Schwedens Hauptstadt Stockholm ist eine der angesagtesten und lebenswertesten Hauptstädte der Welt! Stockholm ist auf einer Reihe von Inseln gebaut, die alle durch Brücken miteinander verbunden sind. Erkunden Sie die belebte Altstadt Gamla Stan oder finden Sie Ruhe und Frieden im Stadtteil Djurgården.

Zurück zur Natur in Schweden

Wussten Sie, dass 97 % der Fläche Schwedens unbewohnt ist? Es ist also nicht verwunderlich, dass die Schweden viel Zeit in der Natur verbringen. Ihre Leidenschaft für die Natur spiegelt sich im in jeder Pore ihres Alltags wider. Machen Sie eine Naturwanderung wie die Schweden und lernen Sie mit einem örtlichen Guide, wie Sie Ihren eigenen Fisch fangen können. Entdecken Sie im Winter Spuren im Schnee oder sammeln Sie im Sommer essbare Beeren, Pilze und Kräuter. Schweden ist das perfekte Ziel, um mit der Natur eins zu werden!

 

„Der perfekte Ort, um mit der Natur eins zu werden!“

Schwedisches Essen bedeutet Frische

Wenn Sie an die schwedische Küche denken, denken Sie vielleicht an schwedische Fleischbällchen. Aber Schweden hat kulinarisch so viel mehr zu bieten. Von einem frisch gepackten Picknick, bei dem Sie die leckersten Früchte, Erdbeeren und Kräuter probieren, bis hin zu einem Drei-Gänge-Menü in einem Michelin-Stern-Restaurant. Es wurde außerdem die Initiative „Edible and Drinkable Country“ ins Leben gerufen, wo Sie gemeinsam mit berühmten Köchen die Zutaten für die ungewöhnlichsten Gerichte und Getränke auswählen können. Anschließend können Sie diese Getränke und Gerichte inmitten der schwedischen Natur genießen.

Gamla Stan in Stockholm, Sweden
Mitternachtssonne-in-Skandinavien-waehrend-Mittsommer

Das Wetter in Schweden

Schweden ist ein länglich gestrecktes Land in der Mitte Skandinaviens und hat aufgrund dieser Lage ganze vier Klimazonen. Das gemäßigte Seeklima in Südschweden sorgt in den Sommermonaten für Temperaturen um die 20 Grad. In Nordschweden, wo die Region Lappland einen großen Teil des Landes einnimmt, herrscht ein kühles Kontinentalklima. Im Sommer liegen die Temperaturen hier oft zwischen 15 und 20 Grad, und im Winter fällt das Quecksilber weit unter den Gefrierpunkt. Auch das Wetter in Schweden bietet für jeden etwas, egal ob Sie es im Winter kalt oder im Sommer sonnig mögen.

Mittsommernacht und Nordlicht in Schweden

Schwedens kurze Sommer sind in einen besonderen Mantel gehüllt, den der Mitternachtssonne. Dieses magische Phänomen sorgt dafür, dass es im Norden des Landes ständig hell ist. Und auch im Winter kann man von Schwedisch-Lappland aus magische Lichter sehen. Dann tanzen regelmäßig die Polarlichter am Himmel.

Die schönsten Orte in Schweden

Einige der Sehenswürdigkeiten in Schweden, die Sie in Ihrem Urlaub nicht verpassen dürfen:

  • Mittsommernacht und das Mittsommerfest
  • Lappland, ein besonderes Reiseziel zu jeder Jahreszeit
  • Fulufjället-Nationalpark
  • Die atmosphärische Hauptstadt Stockholm
  • Aufenthalt in einem schwedischen Ferienhaus
  • Bärenbeobachtung im Bärenfell

Wussten Sie, dass...

... dass es in Schweden mehr als 97.500 Seen gibt?

Auf dem Laufenden bleiben?

Immer als Erstes die neuesten Nachrichten, die besten Angebote und jede Menge Inspiration erhalten.