Välkommen till Sverige

Umfangreicher Einblick in Schweden

Ideale Reise für

Ausführliches Kennenlernen
Charme
Roadtrip
Sehenswürdigkeiten
Ab 2675 € p.P.
Kontaktieren Sie uns

Entdecken Sie auf dieser Rundreise, die Sie durch die schönsten Regionen und zu den Highlights in Süd- und Mittelschweden führt, selbst, warum dieses Land eine Reise wert ist. Välkommen! Sie übernachten in komfortablen Hotels mit typisch schwedischer Atmosphäre.

Abreisedaten

Tägliche Abreisen von Juni bis September

Highlights der Reise

  • Abwechslungsreiche Landschaften: liebliche Feldern, dichte Wäldern, idyllische Küsten, reinen Seen und schroffe Bergregionen
  • Ystad: Stadt der Wallander
  • Unberührte Naturerlebnisse in Östergötland
  • Lebendige Hafenstädte wie Stockholm und Göteborg
  • Särna bei Grövelsjön: südlichster Lebensraum der samischen Rentierzüchter
  • Dalarna: das kulturelle Herz Schwedens
  • Kupfermine Falun (Unesco)
  • Njupeskär: Schwedens höchster Wasserfall
  • Schöne Schäreninseln von Bohuslän mit den Inseln Orust und Tjörn
  • Zahlreiche Aktivitäten wie Wildtiersafari oder Kanutour

01. Tag für Tag

Von Puttgarden aus nehmen Sie die Fähre nach Rødby und fahren dann über die Öresundbrücke (Mautbrücke) nach Malmö: eine typisch schwedische, grüne und trendige Stadt. Das Herz dieser Stadt liegt rund um den zentralen Platz Stortorget, ein gemütlicher Ort mit vielen Restaurants.

In der Region Skåne können Sie eines der vielen Kunst- und Designmuseen besuchen. Wallander-Fans können im malerischen und farbenfrohen Ystad buchstäblich in die Fußstapfen ihres Lieblingsinspektors treten. Östlich von Ystad befindet sich das attraktive Österlen. Bunte Fischerdörfer, mächtige alte Schlösser, gelbe Rapsfelder, geschützte Sandstrände und Kunst- und Antiquitätengeschäfte prägen die Region.

Aufgrund der Kombination aus fruchtbarem Boden und mildem Klima wird diese Gegend auch als eine der reichsten landwirtschaftlichen Regionen Europas bezeichnet. Folgen Sie den Schildern "Musteri" (Hofladen) am Straßenrand und probieren Sie all die Leckereien, die die Region zu bieten hat: leckere Käsesorten, handwerklich hergestellten Apfelmost, Erdbeeren ... und Wein!

Sie übernachten zweimal im charmanten Åhus Gästgivaregård, der in der Region Ostskåne im Herzen der malerischen Stadt liegt. Die Geschichte von Åhus reicht bis in die Eisen- und Wikingerzeit zurück, als es dort, etwas flussaufwärts vom heutigen Dorf, einen bedeutenden Handelsposten gab. Åhus hieß ursprünglich Aos (1296). Der Name bedeutet "Flussmündung". Der spätere Name Åhus erklärt sich durch eine kleine Burg, deren Überreste an der Mündung des Flusses gefunden wurden. Auch die Destillerie des weltberühmten Absolut Vodka ist einen Besuch wert!

— Mehr erfahren —

Sie fahren weiter in Richtung Norden durch die Provinz Småland, eine hügelige Region mit Wäldern, Seen und mit Falurood bemalten Holzhäusern. In dieser Region hat Astrid Lindgren ihre vielen Geschichten spielen lassen. Unterwegs können Sie das Glasmuseum in Växjö und die berühmte Glashütte Kosta besuchen. Das letzte Ziel ist das unberührte Östergötland mit seinen ausgedehnten Wäldern und reinen Seen. Zweifellos werden Sie sich für eine Weile wie fernab der Zivilisation fühlen!

Sie werden insgesamt drei Nächte mit Halbpension in Sommarhagen verbringen. Das Hotel ist ein idealer Ausgangspunkt, um die Natur zu erkunden: Die umliegenden, unberührten Wälder beherbergen Dutzende von schimmernden Seen und viele wilde Tierarten. Genießen Sie das Gefühl, für eine Weile der Zivilisation entrückt zu sein! Das Restaurant des Hotels serviert typisch schwedische Gerichte mit Zutaten aus der Region.

Am ersten Abend genießen Sie ein köstliches Abendessen und übernachten im Hotel, bevor Sie sich am Morgen nach dem Frühstück auf ein echtes "Glamping-Erlebnis" einstellen. Bepackt mit Ihrem Rucksack wandern Sie über sanfte Waldwege und steile Felsen, vorbei an geheimnisvollen Seen und durch die wunderschöne "John Bauer"-Landschaft. Die Chancen stehen gut, dass Sie hier dem "König des Waldes" begegnen: dem Elch. Auch Füchse, Wildschweine und sogar Luchse können hier regelmäßig gesichtet werden. Nach einer aussichtsreichen Wanderung erreichen Sie Ihren Schlafplatz, die schwimmende Hütte am See. Die Zutaten für die (Selbst-)Zubereitung Ihrer Mahlzeit werden vor Ort bereitgestellt. Auf dem See steht Ihnen ein Kanu zur Verfügung. Lassen Sie sich auf dem Wasser treiben und genießen Sie den Gesang der zahlreichen Vögel. Gehen Sie schwimmen, bevor Sie das Lagerfeuer anzünden und Ihr Essen zubereiten. Mit Einbruch der Dunkelheit erwacht der Wald zu neuem Leben.


Nach dieser Übernachtung in völliger Stille kehren Sie zu Fuß zum Hotell Sommarhagen zurück. Der Nachmittag und der frühe Abend stehen Ihnen zur freien Verfügung, um die Gegend auf eigene Faust zu erkunden. Wenn Sie möchten, können Sie Fahrräder oder Kanus mieten. In der Nähe finden Sie mehrere typisch schwedische Dörfer wie Gränna, Eksjö und Vimmerby.

Legen Sie hier noch einmal die Füße unter, um ein köstliches Abendessen zu genießen. Wer möchte, kann optional den beruhigenden Hot Tub (gegen Gebühr) nutzen, der natürlich beheizt wird, während die Sonne untergeht und die Sterne langsam aufgehen. Lauschen Sie der Stille und entspannen Sie sich. Verbringen Sie die Nacht wieder in Ihrem Hotelzimmer.

— Mehr erfahren —

Nach einem guten Frühstück machen Sie sich auf den Weg, die schwedische Hauptstadt zu erkunden. Sie fahren entlang der Ostseite des Vätternsees, der mit Burgen und Schlössern, Kirchen und Klöstern übersät ist. Sie passieren das Wandergebiet Mount Omberg und den Vogelsee Tåkern. Über die Altstadt von Linköping und die Industriestadt Norrköping fahren Sie nach Stockholm.

Auf 14 Inseln erbaut, ist Stockholm zweifelsohne eine der schönsten Hauptstädte der Welt. Machen Sie zunächst einen Spaziergang durch Gamla Stan, die Altstadt, und entlang des belebten Hafens. Besuchen Sie das königliche Schloss mit seinem traditionellen Wachposten, erkunden Sie das Vasa-Museum, das Rathaus und das Freilichtmuseum Skansen. Nehmen Sie sich auch etwas Zeit für eine traditionelle schwedische Fika (Kaffee und Kuchen) in einem der gemütlichen Cafés am Wasser. Atemberaubend schön ist auch der berühmte Schärengarten Skärgården mit seinen mehr als 30.000 Felseninseln: ein wunderbares Stück Natur vor den Toren der Stadt! Buchen Sie schon jetzt eine Bootsfahrt hierher und tun Sie vor allem eines: genießen!

Sie übernachten dort für 2 Nächte im zentral gelegenen Scandic-Hotel mit Zimmer und Frühstück. Das Hotel liegt direkt gegenüber dem Hauptbahnhof. Nur 10 Minuten zu Fuß entfernt, können Sie alle Sehenswürdigkeiten der Stadt besichtigen. Neben einem eigenen Restaurant verfügt das Hotel über eine Dachterrasse mit beeindruckendem Blick auf die Stadt. Sie können auch eine Sonnenterrasse finden, den Fitnessraum nutzen oder Fahrräder an der Rezeption ausleihen.



— Mehr erfahren —

Über die lebendige Universitätsstadt Uppsala und die riesige Kupfermine von Falun (Unesco) erreichen Sie den Siljansee, der zentral in der Provinz Dalarna liegt. Die Region um den Siljansee ist das Zentrum der schwedischen Folklore und bekannt für ihr hochwertiges Kunsthandwerk, die traditionell gekleideten Einwohner und die in Falurot gehaltenen Häuser.

Nehmen Sie sich etwas Zeit, um Dalarna zu erkunden. Besuchen Sie während Ihres Aufenthalts unbedingt die Werkstatt der Brüder Olsson in Nusnäs. Hier wird das typische rot gestrichene Dalapferd (Dalahäst) auf sehr traditionelle Weise hergestellt. Machen Sie auch einen Zwischenstopp in einer der vielen charmanten Städte wie Mora und Rättvik oder fahren Sie mit dem alten Dampfschiff Gustaf Wasa. Die Region eignet sich auch hervorragend für schöne Spaziergänge, Radtouren oder Kanufahrten auf dem wunderschönen Siljansee.

Nur 400 m vom See entfernt liegt das Hotell Åkerblads, das in einem Bauernhaus aus dem 15. Jahrhundert untergebracht ist. Das Restaurant serviert traditionelle, skandinavische Gerichte. Genießen Sie ein köstliches Getränk auf der gemütlichen Terrasse, ein Bad im Pool oder eine wohlverdiente Pause im Wellnessbereich des Hotels. Sie übernachten zwei Nächte im Åkerblads Hotell mit Zimmer und Frühstück.

— Mehr erfahren —

Heute setzen Sie die Segel in Richtung der norwegischen Grenze. Diese Region ist auch der südlichste Lebensraum der samischen Rentierzüchter. Wenn Sie mehr über die Sami und ihre Kultur erfahren möchten, können Sie einen Ausflug durch Renbiten buchen. Treffen Sie die Rentiere, wandern Sie mit ihnen durch die Berge und werfen Sie einen Blick in ein traditionelles Lavvu (Tipi). Ein faszinierender Nachmittag ist garantiert! Die Lage ist außerdem ideal, um schöne Wanderungen in den umliegenden Naturschutzgebieten zu unternehmen: Sowohl Fulufjället, Nipfjället als auch Grövelsjön sind mit dem Auto zu erreichen.

Die nächsten 3 Nächte verbringen Sie im Hotel Knappgården mit Halbpension, wo Sie die freundliche Gastgeberin mit offenen Armen empfängt. Das Hotel verfügt über einen gemütlichen Garten mit schöner Aussicht auf die Umgebung. Das Restaurant serviert köstliche Gourmetgerichte, die mit frischen lokalen Produkten zubereitet werden. Sehr zu empfehlen!

— Mehr erfahren —

Heute erreichen Sie Värmland: eine der typischsten Regionen Schwedens, die für ihre dichten Wälder und ihre reiche Tierwelt bekannt ist. Dank der vielen Seen ist diese Region eine Oase der natürlichen Schönheit. Natur und Ruhe stehen hier im Mittelpunkt. Über die schönen Frykenseen fahren Sie weiter nach Sunne, Ihrem heutigen Ziel.

Sie übernachten 2 Nächte im Hotel Ulvsby Herrgård, auf der Basis von Zimmer und Frühstück. Alle Zimmer haben Holzböden und sind in einem altmodischen Stil eingerichtet. Das Hotel verfügt über ein Restaurant mit Blick auf den See, eine Sauna und eine Vielzahl von Freizeitangeboten. Leihen Sie sich vor Ort ein Ruderboot oder ein Fahrrad aus, entspannen Sie sich am (privaten) Strand oder machen Sie einen Spaziergang in dieser schönen Gegend. Abends können Sie ein Brettspiel oder Puzzle machen oder einfach einen Drink an der Bar genießen. Mieten Sie in dieser Gegend aber unbedingt ein Kanu - Sie befinden sich schließlich in der Region der 'Tausend Seen'!

— Mehr erfahren —

Über den Vänernsee fahren Sie in Richtung Küste. Halten Sie unterwegs im Dorf Åmål und genießen Sie ein Nachmittagspicknick mit Blick auf Schwedens größten See. Besuchen Sie unbedingt Tanumshede und das Vitlycke-Museum, wo Sie einzigartige Felszeichnungen aus der Bronzezeit bewundern können (Unesco-Weltkulturerbe). Auch das malerische Dorf Fjällbacka, bekannt durch die Krimis der Autorin Camilla Läckberg, ist einen Besuch wert. Genießen Sie einen Spaziergang oder eine Bootsfahrt entlang der schönen Schären und gönnen Sie sich am Abend ein frisches Fischgericht.

Übernachten Sie zweimal im Designhotel Gullmarsstrand, das idyllisch über dem Gullmarfjord liegt, und buchen Sie ein Zimmer mit Frühstück. Das Hotel verfügt über einen Entspannungsbereich und einen eigenen Kieselstrand. Die Zimmer sind modern eingerichtet und verfügen über Holzböden. Nach einem köstlichen Abendessen können Sie sich im Wellness-Center verwöhnen lassen, in die Sauna gehen oder eine wohlverdiente Massage genießen (gegen Gebühr).

— Mehr erfahren —

Sie fahren nach Göteborg an die Mündung des Flusses Göta, der mitten durch die Stadt fließt. Das Stadtzentrum bietet ein attraktives Angebot an Kultur, Geschäften und Sehenswürdigkeiten. In den Fußgängerzonen des malerischen Holzhausviertels Haga finden Sie zahlreiche Mode- und Designgeschäfte. Auch ein Mittagessen in diesem gemütlichen Viertel sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

Einsteigen auf die Stena Line Fähre gegen 16 Uhr. Abfahrt um 18:45 Uhr.

— Mehr erfahren —

Gegen 9.15 Uhr kommt die Fähre in Kiel an. Ausstieg aus dem Schiff und Rückfahrt nach Hause.

— Mehr erfahren —

02. Ihr Aufenthalt

03. Preise

Ab Preise pro Person

PERIODE

2 Personen

4 Personen (basierend auf 2 Doppelzimmern)

Abreise zwischen 01.06.24 und 29.06.24

2765 €

2675

Abreise zwischen 29.06.24 und 02.09.24

2970

2815

Abreise zwischen 02.09.24 und 30.09.24

2765

2675

Kontaktieren Sie uns für weitere Preise und Informationen, wenn Sie außerhalb des oben genannten Zeitraums reisen möchten.

Inbegriffen

  • Fähre Puttgarden - Rødby + Brücke
  • Fähre Göteborg - Kiel mit Stena Line in einer Standard-Innenkabine
  • 2 Übernachtungen im Ahus Gästgivaregård inkl. Frühstück
  • 3 Übernachtungen in Sommarhagen, Glamping-Paket
    • 2 Übernachtungen in einem Superior-Zimmer
    • 2 x Frühstück im Hotel + 2 x Abendessen im Hotel
    • 1 Übernachtung im schwimmenden Hotelzimmer (wenn 2 Pers.) / Glashaus ( 3P - 5P)
      • 1 x Frühstück - 1 x Mittagessen - 1 x Abendessen im Glashaus oder im schwimmenden Hotelzimmer
      • Kanu vorhanden
      • Wanderkarten
      • Transport Ihres Gepäcks zum und vom Glashaus oder schwimmenden Hotelzimmer
  • 2 Übernachtungen im Scandic Continental inkl.Frühstück
  • 2 Übernachtungen in Åkerblads inkl. Frühstück
  • 3 Übernachtungen in Knappgården auf der Basis von Halbpension
  • 2 Übernachtungen in Ulvsby Herrgård inkl. Frühstück
  • 2 Übernachtungen in Gullmarstrand inkl. Frühstück
  • Mehrwertsteuer, Garantiefonds (Equivalent zum Reisesicherungsschein) und Kurtaxe
  • CO2 Kompensation dieser Reise

Nicht inbegriffen

  • Optionale Ausflüge: Buchen Sie Ihre gewünschten fakultativen Aktivitäten im Voraus, um zu vermeiden, dass sie vor Ort bereits ausgebucht sind!
  • Reiserücktrittsversicherung (Bei der Hanse-Merkur können Sie Ihren Reiseschutz bestmöglich absichern - die Angebote unseres Partners finden Sie hier)

04. Ausflüge

Auf Anfrage

Im Meer rund um den Kullaberg Nationalpark kann man den Schweinswal entdecken, einen kleinen Wal, der eher wie ein Delfin aussieht. Steigen Sie in ein Schlauchboot und sehen Sie sich die Schweinswale aus der Nähe an. Bewundern Sie in der Zwischenzeit die fantastische Landschaft von Kullaberg mit ihren verlockenden Buchten und geheimnisvollen Höhlen. Die Bootsfahrt dauert etwa eine Stunde, aber Sie sollten 1,5 Stunden für die gesamte Aktivität einplanen.

  • Wo: Mölle-Hafen
  • Dauer: 1 Stunde 30 Minuten
  • Wann: Täglich um 10.30 Uhr, 12 Uhr und 15 Uhr zwischen dem 01.06.2023 und dem 31.08.2023
  • Inbegriffen: Begleitet von einem erfahrenen Reiseführer
  • Bitte mirbringen: Sportlich, warme Outdoorbekleidung, festes Schuhwerk, Wasser, Sonnenbrille und Sonnencreme
  • Schwierigkeitsgrad: Einfach
— Mehr erfahren —

Auf Anfrage

Das Fahrrad ist das beliebteste Verkehrsmittel in Schweden. Eine Fahrradtour durch die Stadt ist daher eine der besten Möglichkeiten, Stockholm zu erkunden.

Stockholm verfügt über ein umfangreiches Netz von Radwegen und ist daher eine sehr fahrradfreundliche Stadt. Diese Radtour führt Sie vorbei an beliebten Sehenswürdigkeiten wie dem Rathaus, der Kirche Riddarholmen, dem Königlichen Schloss, Gamla Stan (der Altstadt), dem Vasa-Museum.

Sie werden aber auch einige verborgene Schätze entdecken, wie zum Beispiel Djurgården: den ersten nationalen Stadtpark der Welt! Während Sie wunderschöne Orte erkunden, die nicht mit dem Bus oder Boot erreichbar sind, gibt Ihnen der örtliche Reiseleiter einen Einblick in die historische Vergangenheit und die bunte Gegenwart Stockholms.

Eine fantastische Entdeckungstour durch eine ebenso fantastische Stadt!

  • Wann: Täglich um 10 Uhr, 11 Uhr oder 16 Uhr zwischen dem 01.04.2023 und dem 31.10.2023
  • Wo: "Abenteuer-Café" in Stockholm
  • Dauer: 3 Stunden
  • Inbegriffen: Begleitung durch einen erfahrenen Reiseleiter, Fahrräder, Helme und Regenponcho (bei Bedarf)
  • Bitte mitbringen: Sportliche (wasserfeste) Kleidung, festes Schuhwerk, Wasser, Sonnenbrille und Sonnencreme
  • Schwierigkeitsgrad: Leicht
  • Altersbegrenzung: Das Mindestalter beträgt 12 Jahre.
— Mehr erfahren —

Auf Anfrage

Schwedens schöne Hauptstadt Stockholm erstreckt sich über 14 Inseln, die durch 57 Brücken miteinander verbunden sind. Stockholm wird nicht umsonst "das Venedig des Nordens" genannt. Erkunden Sie diese wunderschöne Stadt auf eine ganz andere Art und Weise: vom Wasser aus. Genießen Sie die abendliche Paddeltour in vollen Zügen!

Sie starten die Kajaktour an einem idealen Ort, mitten im Herzen der Stadt, 400 m vom Adventure Café entfernt. Die notwendige Ausrüstung erhalten Sie vor Ort. Es stehen sowohl Doppel- als auch Einzelkajaks zur Verfügung. Bevor es losgeht, erhalten Sie eine ausführliche Einweisung in die Paddeltechniken und alle notwendigen Sicherheitshinweise. Die Reiseleiter sind Einheimische mit viel Erfahrung und Qualifikation.

Sie paddeln in einem leichten Tempo, allerdings ist die zurückzulegende Strecke nicht zu unterschätzen. Diese Tour gilt daher als recht anspruchsvoll und ist für fortgeschrittene Kajakfahrer geeignet.

Während des Paddelns haben Sie Zeit die Sehenswürdigkeiten in aller Ruhe zu erkunden. Vom Kajak aus hat man einen fantastischen Blick auf Stockholm. Wenn Sie in der Abenddämmerung durch die Stadt paddeln, erleben Sie Stockholm aus einer ganz anderen Perspektive. Der letzte Halt ist ein malerischer Ort, an dem Sie eine schöne Mahlzeit im Freien genießen können. Der erfahrene Reiseleiter erzählt Ihnen auch gerne mehr über lokale Bräuche, Geschichte, Kultur und Lebensart.

  • Wann: Jeden Mittwoch und Freitag um 17 Uhr zwischen dem 01.06.2023 und dem 30.09.2023
  • Wo: Abenteuer-Café in Stockholm
  • Dauer: 3 Stunden 30 Minuten
  • Inbegriffen: Begleitung durch einen erfahrenen Reiseleiter, Kajaks, Paddel, Schwimmwesten und Abendessen
  • Bitte mitbringen: Sportliche und warme Outdoorbekleidung, festes Schuhwerk und Wasser
  • Schwierigkeitsgrad: Mittel
  • Altersbegrenzung: Das Mindestalter beträgt 16 Jahre
— Mehr erfahren —

Auf Anfrage

Schwedens schöne Hauptstadt Stockholm erstreckt sich über 14 Inseln, die durch 57 Brücken miteinander verbunden sind. Stockholm wird nicht umsonst "das Venedig des Nordens" genannt. Erkunden Sie diese wunderschöne Stadt auf eine ganz andere Art und Weise: vom Wasser aus. Genießen Sie die abendliche Paddeltour in vollen Zügen!

Sie beginnen die Kajaktour an einem ausgezeichneten Ort, im Herzen der Stadt, 400 m vom Adventure Café entfernt. Die notwendige Ausrüstung erhalten Sie vor Ort. Es stehen sowohl Doppel- als auch Einzelkajaks zur Verfügung. Vor der Abfahrt erhalten Sie eine ausführliche Einweisung in die Paddeltechniken und alle notwendigen Sicherheitshinweise.

Die Reiseleiter sind Einheimische mit viel Erfahrung und Qualifikation. Sie paddeln in einem leichten, gemächlichen Tempo, wodurch der Ausflug für jeden geeignet ist. Sie brauchen keine Kajakerfahrung, allerdings müssen Sie schwimmen können.

Während des Paddelns haben Sie Zeit, in aller Ruhe die Sehenswürdigkeiten zu erkunden. Vom Kajak aus haben Sie einen fantastischen Blick und eine ganz andere Perspektive auf Stockholm.

  • Wann: Täglich um 10.30 Uhr, 13.30 Uhr oder 16.00 Uhr zwischen dem 01.05.2023 und dem 10.10.2023
  • Wo: Abenteuer-Café in Stockholm
  • Dauer: 2 Stunden
  • Inbegriffen: Begleitung durch einen erfahrenen Reiseleiter, Kajaks, Paddel und Schwimmwesten
  • Bitte mitbringen: Sportliche und wasserfeste Kleidung, festes Schuhwerk, Wasser, Sonnenbrille und Sonnencreme
  • Schwierigkeitsgrad: Leicht
  • Altersbegrenzung: Das Mindestalter beträgt 12 Jahre.
— Mehr erfahren —

Auf Anfrage

Entdecken Sie Stockholm aus einer ganz anderen Perspektive: vom Wasser aus! Gehen Sie an Bord eines Rundfahrtschiffes und lassen Sie sich zu den berühmtesten Orten dieser fantastischen Stadt führen. Sie fahren unter zwölf Brücken und durch eine Schleuse, die die Ostsee mit dem Mälarsee verbindet.
Sie entdecken die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Stockholms aus der besten Perspektive und das während Sie an den verschiedenen Ecken der Stadt vorbeifahren. Sie werden einen Blick werfen auf Gamla Stan - den ältesten Teil der Stadt -, die Inseln Södermalm, Lilla und Stora Essingen, das neue Viertel Hammarby Sjöstad und die grüne Insel Djurgården.

In der Bar an Bord können Sie eine typisch schwedische Fika (Kaffee mit Kanelbulle), Tee, Softdrinks und leckeres Gebäck genießen. Sie können auch ein durstlöschendes Bier, Wein, ein Sandwich oder einen Snack zu sich nehmen.

  • Wann: Täglich zwischen 14.04.2023 und 04.11.2023
  • Wo: Strömkajen
  • Dauer: 2 Stunden 15 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: Leicht
— Mehr erfahren —

Auf Anfrage

Machen Sie eine Bootsfahrt nach Birka, der ersten Stadt Schwedens, und reisen Sie zurück in die Zeit der Wikinger. Das Schiff hält mehrmals in Nya Kungshatt, Vårby brygga, Jungfrusund und Rastaholm.

Das Ticket beinhaltet eine Bootsfahrt hin und zurück nach Birka, den Eintritt in das Wikingermuseum und eine Führung durch die alten Ländereien.

Genießen Sie in der Bar an Bord eine typisch schwedische Fika (Kaffee mit Kanelbulle), Tee, Softdrinks und leckeres Gebäck. Oder lassen Sie sich ein durstlöschendes Bier, einen Wein, ein Sandwich oder einen Snack schmecken.

  • Wann: Täglich zwischen 29.04.2023 und 24.09.2023
  • Wo: Stadshusbron (neben dem Rathaus von Stockholm)
  • Dauer: 7 Stunden 30 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: Leicht
— Mehr erfahren —

295 € pro Erwachsener / 220 € pro Kind (bis 12 Jahre)

Dies ist eine einfache Tour (und der letzte Teil der Jösse Älvtocht) mit Start in Fåfängan, 45 km nördlich von Arvika. Auf dem Weg dorthin gibt es sieben kurze Landstrecken, die zurückzulegen sind. Möglichkeit, an 3 verschiedenen Stelle Proviant zu kaufen.

  • Wann: Jeden Montag, Mittwoch und Samstag zwischen dem 01.06.2023 und dem 31.08.2023
  • Wo: Arvika Kanot & Turistcenter
  • Dauer: 3 Tage - 45 km
  • Inbegriffen:
    • Ein Zelt pro 2 Personen
    • Schlafsack + Laken, Schlafmatte, wasserdichtes Fass (60 Liter) & Kanuwagen pro Person
    • Proviant und Küchenausstattung: Essensbox mit Trockenmahlzeiten, Triangia-Kocher und Spiritus, Teller, Besteck, Tassen, Schöpflöffel, Dosenöffner, Spülmittel, Toilettenpapier, Müllsack und Streichhölzer.
  • Bitte mitbringen: Sportliche und warme Outdoorbekleidung, festes Schuhwerk und einen guten Rucksack.
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
— Mehr erfahren —

295 € pro Erwachsener / 220 € pro Kind (bis 12 Jahre)

Dies ist eine einfache Route (und der letzte Teil des Köla Älv Treks) mit Koppom, nordwestlich von Arvika, als Ausgangspunkt. Sie müssen einige kurze Landstrecken zurücklegen. Lebensmittel können an 4 verschiedenen Orten gekauft werden.

  • Wann: Jeden Donnerstag und Sonntag zwischen dem 01.06.2023 und dem 31.08.2023
  • Wo: Arvika Kanot & Turistcenter
  • Dauer: 3 Tage - 46 km
  • Inbegriffen:
    • Ein Zelt pro 2 Personen
    • Schlafsack + Laken, Schlafmatte, wasserdichtes Fass (60 Liter) & Kanuwagen pro Person
    • Proviant- und Küchenausrüstung: Proviantkiste mit Trockenmahlzeiten, Triangia-Kocher und Spiritus, Teller, Besteck, Tassen, Schöpflöffel, Dosenöffner, Spülmittel, Toilettenpapier, Müllbeutel und Streichhölzer.
  • Bitte mitbringen: Sportliche und warme Outdoorbekleidung, festes Schuhwerk und einen guten Rucksack.
  • Schwierigkeitsgrad: Leicht
— Mehr erfahren —

05. Zusätzliche Informationen

Placeholder map image

Mehr interessante Reisen

Auf dem Laufenden bleiben?

Immer als Erstes die neuesten Nachrichten, die besten Angebote und jede Menge Inspiration erhalten.